Zutaten

(für 4 Portionen)

800 g Kalbsbrust mit eingeschnittener Tasche
50 g Bündner Coppa in Tranchen
150 g Bündnerfleisch am Stück (oder Bündnerfleisch Julienne)
4 Cornichons
200 g Kalbsbrät
Salz und Pfeffer
1 Karotte
1 Stück Sellerie
1 mit Lorbeer und Nelke besteckte Zwiebel
1 Eßlöffel Öl
4 dl Fleischbouillon

Zubereitung

(ca. 1 Stunde Vorbereitungszeit, ca. 1 Stunde Zubereitungszeit)
  • Die Kalbsbrusttasche beim Metzger verlangen, mit Coppa auslegen.
  • Bündnerfleisch und Cornichons in Würfel schneiden (oder Bündnerfleisch Julienne verwenden) und mit dem Brät (Kalbsbrät beim Metzger verlangen) vermischen. Die Kalbsbrusttasche mit der Mischung füllen und zunähen. Mit Salz und Pfeffer einreiben und in eine Casserolle legen.
  • Karotte und Sellerie klein schneiden und mit der besteckten Zwiebel rund um die Kalbsbrust verteilen. Öl erhitzen und darüber giessen.
  • In den auf 220 Grad vorgeheizten Ofen schieben und 30 Minuten braten, zwischendurch einmal wenden. Bouillon dazugiessen und die Temperatur auf 180 Grad reduzieren. Eine weitere Stunde garen und immer wieder mit Bouillon übergiessen.
  • Vor dem Tranchieren 5 Minuten ruhen lassen. Sorgfältig aufschneiden, anrichten und mit Sauce übergiessen (Zwiebel entfernen). Mit Kartoffelstock servieren.

Eine Marke der Fleischtrocknerei Churwalden AG

surselvaminipicmani
Slideshow
  • Default
    • /assets/backgroundimages/Stalltuer.jpg
      1440
      960
      Der Steinbock ist unser kantonales Wappentier
    • /assets/backgroundimages/Wolken.jpg
      1440
      960
      Wetterstimmung in Graubünden
    • /assets/backgroundimages/Huette.jpg
      1440
      960
      Traditionelles Maiensäss
    • /assets/backgroundimages/Cresta.jpg
      1440
      960
      Crestasee oberhalb der Bündnerfleischherstellung in Trin
    • /assets/backgroundimages/Tal1.jpg
      1440
      960
      Val Lumnezia, das grösste Seitental der Region Surselva
    • /assets/backgroundimages/Tal2.jpg
      1440
      960
      Val Lumnezia bedeutet „Tal des Lichts“
    • /assets/backgroundimages/buendner-1korr.jpeg
      1440
      1081
      Geniessen Sie feines Bündnerfleisch mit uns
    • /assets/backgroundimages/Salami.jpg
      1440
      1081
      Apéroplatte mit unseren Bündner Rohwurstspezialitäten Salsiz, Grisoni und Salami
    • /assets/backgroundimages/SpeckSchinken.jpg
      1440
      1081
      Die Schweinefleischspezialitäten stellen wir aus ausgesuchten Stücken von Schweizer Edelschweinen her
    • /assets/backgroundimages/Grischuna-Winter-4.jpg
      1181
      787
      Winterlandschaft in Graubünden
    • /assets/backgroundimages/Grischuna-Winter-1.jpg
      1181
      787
      Die verschneiten Hänge laden zu Skitouren ein
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden