Schweinefleisch

Grischuna Snack mit Speck

Ein kleiner raffinierter Imbiss, einfach und schnell zubereitet
Grischuna Snak mit Speck420

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 16 Scheiben eines Pariserbrotes oder Scheiben von Baguettes, 1 cm dick geschnitten
  • 4 Esslöffel Weisswein
  • 1 Kaffeelöffel Senf
  • 8 Scheiben Greyerzer oder Raclette-Käse (Scheiben in gleicher Grösse wie Brot)
  • 8 Salbeiblätter
  • 8 Scheiben Rohess-Speck, Rohschinken oder Bündnerfleisch

Zubereitung
(Vorbereitungszeit: 15 Minuten, Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten)

Die Brotscheiben mit Weisswein beträufeln (Weisswein von guter Qualität) und mit wenig Senf bestreichen. 8 Scheiben mit dem Käse und den Selbeiblättern belegen. Mit den restlichen Brotscheiben bedecken und die beiden Brotscheiben mit einer Tranche der Bündner Fleischspe­zialität umwickeln. Auf ein Backblech legen und bei ca. 220 ° C backen bis der Käse zu schmelzen beginnt. Zusammen mit einem gemischten Salat ergeben diese Brötchen eine rustikale Mahlzeit.