minipic, Schweinefleisch

Käseküchlein

Käse und minipic in der bestmöglichen Kombination
minipicchaeschuechli1

Zutaten (10–12 Förmchen von ca. 7 cm Ø)

  • 350g Kuchenteig, ausgewallt
Belag:
  • 1 EL Mehl2 dl Milch
  • 3 Eier, verquirlt
  • Muskatnuss, Pfeffer, Paprika
  • 200g Käse, z. B. Gruyère, gerieben
  • 1/2 Bund gemischte Kräuter, gehackt
  • 5–6 minipic, in Stücke geschnitten

Zubereitung

Aus dem Teig Rondellen von ca. 8 cm Ø ausstechen. In die Förmchen legen, Rand gut hochziehen und Boden mit einer Gabel dicht einstechen. Förmchen auf ein Backblech stellen. Backofen auf 220°C vorheizen.

Belag: Mehl, Milch und Eier glatt rühren, würzen. Käse mit Kräutern und minipic in die Förmchen verteilen. Guss darübergiessen.

Käseküchlein im unteren Teil des Ofens 15–20 Minuten backen.

Dazu passt Salat.

    Leckere Rezeptideen und kreative Videos zum Nachkochen auf www.minipic.ch