minipic

Rösti

Der Schweizer Klassiker wird noch klassischer mit minipic
minipicRoesti2

Zutaten (4 Portionen)

  • 800g mehligkochende Kartoffeln, z. B. Désirée
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten
  • 2 Karotten, geschält, in Streifen geschnitten
  • 6 minipic, in Stücke geschnitten
  • 1/2–3/4 TL Salz
  • 3–4 EL Bratbutter
  • 1 EL Butter

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale zugedeckt im Dampf knapp weich garen. Noch warm schälen. In einen Plastikbeutel geben und über Nacht kalt stellen.

Kartoffeln durch die Röstiraffel drücken. Mit Gemüse, minipic und Salz mischen.

Bratbutter in einer grossen, beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kartoffelmasse beifügen, bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden 15–20 Minuten braten. Zu einem Kuchen formen, weitere 5–10 Minuten braten, bis sich eine goldene Kruste bildet.

Butter am Röstirand entlang schmelzen. Dann Rösti mit Hilfe eines Deckels oder Tellers stürzen. Sofort servieren.