minipic

Znünibox – Cold fish

Die kreativste Znünibox, die es je gab.

Zutaten

  • grosse Toastbrotscheiben, leicht getoastet
  • Gala-Frischkäse, mit wenig Milch verrührt
  • minipic, in Stücke geschnitten
  • Schnittlauch oder Petersilie, fein gehackt, oder Sesamsamen
  • Karotten oder Mini-Salatgurken, in Scheiben gehobelt
  • Radieschen, in Scheiben gehobelt

Zubereitung

Aus den Toasts mit einem Ausstecher Fische ausstechen. Auf einer Seite mit Gala-Frischkäse bestreichen. Die Hälfte der Toastfische mit minipic und Kräutern belegen, mit zweitem Toastfisch bedecken.

Toastfische mit Gala-Frischkäse rundum bestreichen. Ränder in Kräuter oder Sesamsamen drücken.

Karotten oder Salatgurken dicht wie Schuppen auf dem Toastfisch verteilen, mit Radieschen oder Salatgurken Flossen reinstecken. Ein minipic-Rädchen als Auge daraufsetzen.

Leckere Rezeptideen und kreative Videos zum Nachkochen auf www.minipic.ch